Stipendium

Kooperation der Dornier Stiftung und NEUMAYER STIFTUNG


Das Dornier Neumayer Stipendium

Für die Stipendienvergabe haben sich bereits vor einem Jahrzehnt die Dornier Stiftung und die NEUMAYER STIFTUNG zusammengeschlossen. Die Vergabe von Stipendien an vier ausgewählten Schulen erfolgt durch ein gemeinsames Auswahlverfahren und je nach Schule durch die Gremien der NEUMAYER STIFTUNG oder der Dornier Stiftung.

Die 1996 von Herrn Silvius Dornier gegründete Dornier Stiftung fördert seither begabte Schüler durch die Vergabe von Stipendien für Internatsschulen. So soll jungen Menschen die Chance gegeben werden, die Zukunft unserer Gesellschaft mitzugestalten und ihren Teil beizutragen.

1998 wurde die NEUMAYER STIFTUNG von Amanda und Erich Neumayer gegründet. Gemäß ihrer Vision, Menschen zu achten, zu stärken und zu stützen, damit sie an der Gesellschaft teilhaben können, vergibt diese seit 2010 ebenfalls Stipendien an begabte Schülerinnen und Schüler.

Die Dornier Stiftung ist sehr stolz darauf, das Auswahlverfahren seit nunmehr zehn Jahren gemeinsam mit der NEUMAYER STIFTUNG durchzuführen und somit viele engagierte und begabte Schüler*innen zu fördern. Beide Stiftungen haben dabei die gleiche Philosophie und suchen junge Menschen, die als ganzheitliche Persönlichkeit überzeugen – „mit Kopf, Herz und Hand“.

Die Aufnahme neuer Stipendiaten für die Schule Schloss Salem wurde im April 2017 vorläufig ausgesetzt. Selbstverständlich werden die bestehenden Salemer Dornier Stipendiaten bis zum Abschluss ihrer Internatsausbildung weiter gefördert.

Seit Gründung vergab die Stiftung insgesamt um die 330 Stipendien, jährlich kommen circa 15 neue Stipendiaten hinzu. Die Stiftung will vor allem solche junge Menschen fördern, die nicht nur an schulischen Leistungen interessiert sind, sondern auch ihre sozialen, politischen, naturwissenschaftlichen, musikalischen, künstlerischen oder sportlichen Talente entdecken und ausbauen wollen. Nicht zuletzt sollten die Bewerber natürlich ein gutes Zeugnis mitbringen.


Bewirb auch du dich!