Interview mit Jonas aus unserem DONATI-Vorstand

München, 04.12.2015 – Wir haben wieder ein neues Interview für Euch! Jonas haben wir gefragt, was ihm die Rituale im Internat bedeuten. Er sagte uns: "Die Rituale machen das Internat zu einer zweiten Heimat: der tägliche Morgenlauf, die alljährliche Schlammschlacht, die Sportturniere und das Weihnachtsessen – all das macht das Internat zu einem besonderem Ort, an dem man sich wohlfühlt und mit dem man vertraut ist."

Was verändert sich sonst noch? Gibt es im Internat Austauschprogramme bzw. die Gelegenheit Schüler aus anderen Ländern kennenzulernen? Antworten darauf und vieles mehr könnt Ihr hier selbst nachlesen:
Happy reading!