Ahornsamen als Symbol der Stiftung – Geboren aus der Dornierschen Geschichte

München, 30. März 2016 – Die Dornier Schülerstiftung hat ein neues Symbol: einen Ahornsamen. Wir zeigen diesen Samen auf unserer Website, unserem Briefpapier und unseren Visitenkarten. Die Stiftung und ihre Gremienmitglieder entwickelten die Idee und das neue Signet basierend auf der Unternehmensgeschichte der Familie Dornier.

Als Schlüsselanhänger ein Begleiter fürs Leben
Es gibt unseren Ahornsamen seit 2016 auch als handgefertigten Schlüsselanhänger. In Zukunft sollen ihn alle Dornier Stipendiaten nach einem Jahr Zugehörigkeit zur Stiftung bekommen.


Wir haben den Anhänger gemeinsam mit zwei jungen Schmuck-Künstlerinnen der Kunst-Akademie München entwickelt. Jedes Teil ist handgefertigt und ein kleines Kunstobjekt in limitierter Auflage. Alles weitere und tolle Bilder gibt es Ihr hier für Euch!